Aufgaben aus dem Hut gezaubert - Für den Notfall

Darum geht's

Ob kurze Irritation oder totaler Blackout, vielleicht hast du das schon erlebt oder fürchtest dich nur davor: Was tust du, wenn du in der Session an eine Grenze stößt und wirklich eine kurze Auszeit brauchst? Bereite einen oder auch mehrere Räume vor, deren Code du im Notfall zücken kannst – sozusagen unter dem Mousepad hervorziehen – und gewinne den Moment, der dich wieder ins Reine bringt.

So wird's gemacht

Bereite Nofallfragen vor, wie

  • „Was hat dieser Impuls mit unserer aktuellen Situation zu tun?“ oder
  • „Welche sind die ersten 3 Gedanken zu unserem Thema mit diesem Impuls?“

Nenne den Code, mit dem deine Gruppe den Raum betritt. „Schaut mal, was dort für eine Frage auf euch wartet.“

Deiner Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Für mehr Zeitbedarf lasst 3 passende Karten wählen (3 Ankerplätze und manuelle Wahl)

Zeiteinsatz

Vorbereitung Notfallfragen

30 Sekunden Anmoderation

5 Minuten RaumZeit

30 Sekunden Redezeit pro Person

Puffer

passende Sets

  • Sinnierkarten
  • BuddyCards
  • Wertekarten
  • Zitatekarten

Raumeinrichtung

Typ: Einzelraum

Material: KartenSets

Anzahl Ankerplätze: 1

Beschriftung der Ankerplätze: keine

Anzeige KartenSet: Kartenstapel

Anzeige Karten in Stapel/Fächer: Rückseite

Karten dürfen gewendet werden: Nein

Anzeige Karte auf Ankerplatz: Vorderseite

Karte darf gewendet werden: Ja

Karten ziehen: Zufallsgenerator