Diese KartenSets sind im öffentlichen Bereich verfügbar

Methoden und Anwendungsbeispiele dazu siehst du hier im Methodenschatz.

Jetzt live: die Sinnierkarten von Wolfram Jokisch

{{ cardset.name }}

{{ cardset.author }}

{{ cardset.description }}

Hinweise für eigene Kartensets

Formate und Technisches für eigene KartenSets

Zur Wahl stehen die Formate quadratisch, hochkant oder rechteckig.

Bei hochkant oder rechteckig kannst du dich an den DIN Maßen orientieren, z. B. einer DIN A 6 Karte (so machen wir unsere Karten). Hier hast du die Maße 148 x 105 mm oder 105 x 148 mm. (Je nach Ausrichtung sind diese dann hochkant oder rechteckig.) Bei einer quadratischen Karte kannst du z. B. 105x105 mm eingeben.

Umgerechnet sind 148 x 105 mm = 420 x 298 Pixel/Punkte.

Beim Hochladen werden die einzelnen Karten in die vorgegebenen Formate angepasst. Lädst du ein z. B. rechteckiges Bild in ein quadratisches Kartenformat werden Teile des Bildes abgeschnitten.

Zum Hochladen sind Bilder als jpg oder png sehr gut geeignet.

Bitte prüfe die Qualität der Karten vor dem Hochladen in deiner Vorschau-Ansicht. Wenn sie unscharf oder pixelig sind, probiere die Einstellungen zu optimieren (z .B. beim Export).

Die Auflösung ist am Bildschirm immer 72 dpi.

Bei Fragen dazu melde dich gern bei uns.

Tipps für das Layout eigener KartenSets

Weniger ist mehr – auch hier bei den Karten. Kleine Elemente (egal ob Schrift oder grafisch) können in der Kartenansicht nicht so gut erkannt werden: Deshalb bitte möglichst wenig Text und diesen gerne großzügig auf der Kartenfläche verteilt.

Sind deine Karten auf den Inhalt fokussiert, dann achte darauf, dass Text oder auch Bildelemente immer an derselben Stelle der Karte positioniert sind. So gewöhnen sich Klienten und Teilnehmende an das Kartenlayout und können konzentrierter auf die Inhalte achten.

Urheberrecht

Bitte sei auch achtsam mit den Materialien, die du als eigenes Kartenset hochlädst. Nutze Bilder, die du selbst gemacht oder gekauft hast. (Auch eigene Fotos eignen sich wunderbar für diesen Einsatz.) Wenn du andere Materialien einsetzt, musst du unbedingt vorab klären, dass du diese nutzen darfst. (Siehe auch unsere AGB.) Und auch bei Texten gilt: unbedingt korrekt zitieren. Danke.